aéronautique militaire
étanchéité des fluides et des gaz
aéronautique civil

Beziehungen und partnerschaften

Mit einem Know-How von 70 Jahren in der Verarbeitung und Bearbeitung von technischen Kunststoffen, ermöglicht die Kompetenz von SPN im Gebiet der Kunststofftechnik ihm, seine Kunden bei der Projektierung und den Prozessen der Verarbeitung seiner Kunststoffe zu beraten.

So ist SPN bei seinen Kunden für seine hervorragenden Leistungen in drei Bereichen bekannt:

  • Anhören und Befriedigung der Kunden
  • Großes technisches Know-how
  • Schnelligkeit und Qualität der Ausführung

SPN unterhält Partnerschaften mit einem Forschungs- und Entwicklungslabor und den Universitäten und Ingenieurschulen, die im Bereich der Werkstoffe anerkannt sind.

SPN ist durch seine Kunden seit vielen Jahren sehr in den Programmen der europäischen zivilen und militärischen Luftfahrt involviert. SPN gehört zum GIFAS (link) und beteiligt sich am industriellen Leistungsprogramm der Branche.

SPN zählt auch Kunden in der Automobilbranche, darum ist SPN 2015 dem RAVI beigetreten (link). Durch sein Werkstoffangebot möchte SPN zur Erleichterung der Fahrzeuge im Rahmen des Projekts „Saubere Fahrzeuge“ beitragen.

SPN vertreibt 25% seiner Produktion im Export, vor allem in Deutschland.

ravigifas