Fräsverfahren

Fräsverfahren

Für die Herstellung bestimmter Einzelteile verwendet die SPN das klassische Fräsverfahren. Der Vorgang besteht aus dem Entfernen von Material mit einem Schneidwerkzeug. Das Fräsen ist für Teile ohne eigene Drehachse vorgesehen. Der Prozess besteht darin, ein Material in einer Vorrichtung oder einem Schraubstock auf einem Frästisch zu befestigen und Material mit einem rotierenden Schneidwerkzeug (Fräser und/oder Bohrer) zu entfernen, um die vom Kunden gewünschten Abmessungen zu erhalten.

SPN-Teams beherrschen verschiedene Arten des Fräsens:

  • Konventionelles Fräsen für einfache Teile;
  • 5-Achsen-CNC-Fräsen für die komplexesten Teile;
  • Alle Kunststoffe können gefräst werden.

Benötigen Sie zusätzliche Informationen? Kontaktieren Sie uns einfach!

bearbeitung luftfahrtkomponenten
frase hochleistungskunststoff
frasen pctfe

Unsere anderen Prozesse

Eine besondere Frage, ein Angebot erforderlich?

Zögern Sie nicht, uns unter +33 (0) 1 48 45 49 79 oder über dieses Formular zu kontaktieren: