Unsere Produktionsverfahren

Unsere Produktionsverfahren

Die SPN verfügt über zwei Schlüsselkompetenzen: Transformation und Verarbeitung von Hochleistungskunststoffen. Unsere Expertise erstreckt sich auf die folgende Kunststoffe: PCTFE, PTFE, PFA, PVDF, PI-Polyimid, PEI, PSU, ETFE, FEP, PES, angereichertes PTFE sowie PPS. Unsere Werkstoffe werden durch Formpressen, Fließpressen oder Strangpressen verarbeitet. Die Verarbeitung der Halbzeuge erfolgt durch Drehen, Fräsen oder Schneiden.

Unser Maschinenpark besteht aus digitalen sowie konventionellen Geräten, die zur Durchführung von Dreh- oder Fräsarbeiten dienen. Mit einem CAM können wir schnell komplexe Teile aus einer 3D-Kundendatei entwerfen. Je nach gewünschtem Teil wählt die SPN den geeignetsten Herstellungsprozess aus, welcher der Kundenspezifikation gerecht wird.

Unser Team verwaltet alle Vorgänge vom Entwurf bis hin zum Versand, einschließlich Montage, Endfertigung, Kontrolle und Verpackung. Als Kunde und Partner profitieren Sie bei uns von umfassender Unterstützung und einzigartigen Know-how.

formpressen PCTFE

Formpressen

pctfe ptfce extrusion

PCTFE / PTFCE-Extrusion

kunststofffrasen

Kunststofffräsen

kunststoffdrehen

Kunststoffdrehen

zusammenbau

Zusammenbau

qualitat fluoropolymer

Qualitätskontrolle

Eine besondere Frage, ein Angebot erforderlich?

Zögern Sie nicht, uns unter +33 (0) 1 48 45 49 79 oder über dieses Formular zu kontaktieren: