Präzisions- Kunststoffteilen

Society of Plastics Nobles - Kunst und Materie

Präzisions- Kunststoffteilen

Verfahren

Präzisions- Kunststoffteilen

Know-how : Werkstoffe - Produkte

Seit 1938 verarbeitet die Firma SPN Kunststoffe, die für die schwierigsten Anwendungen geeignet sind: hohe Temperaturen, Kryotechnik, explosive Gase, korrosive Chemikalien, Feuchtigkeit...

semi-produit TEFLON

 

SPN ist ein Hauptakteur der Verarbeitung und Bearbeitung von Hochleistungskunststoffteilen (sehr niedrige Temperaturen, sehr hohe Temperaturen): die hochwertigen Kunststoffe (PTFE – PTFCE – PFA – FEP – ETFE – PVDF – PEEK – PAEK- PEK – PSU – PPS – PPES – PAI- PEI- PI- PBI – PA – PMMA – – POLYIMIDE und andere technische Kunststoffe) *
siehe Glossar.

Bei der Verarbeitung und der Präzisionsbearbeitung von Hochleistungskunststoffen, vom Prototypen bis zur Serienfertigung, folgt SPN den Bedürfnissen seiner Kunden und passt sich ihnen an.

Die Treue seiner Großkunden in Europa und morgen in der ganzen Welt ist der Beweis für die Leistungsfähigkeit, der Reaktionsfähigkeit und die Wettbewerbsfähigkeit des SPN Teams.

SPN

Die Luftfahrtbrache (Herstellung von Kampfpilotenmasken, Herstellung von Pistenbefeuerungselementen) : die Luftfahrtbrache und die Verarbeitung von natürlichen oder geladenen Fluorharzen
Weiterlesen

HOCHWERTIGE KUNSTSTOFFE

SPN ist Spezialist in der Herstellung von Teilen aus technischen Kunststoffen oder Kunststoffen für hohe Temperaturen (de 150 à 300°C).
Weiterlesen

VERFAHREN

Liefern von technischen Kunststoffharzen, Entwicklung von Compounds, Mischungen auf Anfrage (Bronze PTFE, Edelstahl, Carbon, Glas…)
Weiterlesen